Ihr Riester Check

Verschiedene Einkommenssituationen für einen Single ohne Kind

Im Allgemeinen geht in der Bevölkerung die Meinung einher, dass sich eine Riester-Rente nur lohnt wenn man Familie mit Kindern hat und somit Zulagen erhält. Doch das ist ein absoluter Trugschluss. Die Förderung durch Steuervorteile bietet auch gerade Singles ohne Kinder attraktive Möglichkeiten mit Hilfe der staatlichen Förderung für das Rentenalter vorzusorgen.


Single ohne Kind ohne Einkünfte (ALG I/II, Erwerbsminderungsrente, usw.)Förderquote

jährlicher Eigenbeitrag60 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)214 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 0 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 10.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag246 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)400 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 0 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 20.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag646 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)800 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 48 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 30.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1046 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)1200 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 202 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 40.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1446 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)1600 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 389 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 50.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1846 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2000 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 609 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 60.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1946 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2100 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 743 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 70.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1946 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2100 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 768 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 80.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1946 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2100 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 768 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 90.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1946 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2100 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 768 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 100.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1946 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2100 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 768 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)


Single ohne Kind und einem Bruttoeinkommen von 150.000 EuroFörderquote

jährlicher Eigenbeitrag1946 Euro

+ jährliche Zulagen154 Euro


Gesamte Sparleistung (jährlich)2100 Euro

Zusätzlicher jährlicher Steuervorteil 768 Euro

(Über Einkommensteuererklärung nach §10a EStG)